Sky Go Empfangsgeräte – Übersicht und Tipps

Mit welchen Geräten kann man Sky Go empfangen? Was sind Beschränkungen dabei? Und wie geht der Empfang auf mehreren Geräten gleichzeitig?

Wir geben hier alle wichtigen Antworten zum Thema „Sky Go Geräte“.

 

Sky Go Empfang per Internet

sky-go-geraeteSky Go ist ja im prinzip ein Internet-Stream von Sky. Abhängig von der gebuchten Paketen und Inhalten im Sky Abo sind auch die gleichen Inhalte über Sky Go empfangbar.

Der Sky Go Stream ist dabei ganz normal per Browser empfangbar, aber auch – besonders auf Mobilgeräten und Spielkonsolen – per eigener nativer App.

 

 

Sky Go Geräte-Übersicht:

Empfangsgerät Hinweise und Tipps
iPad, iPhone & iPod touch Für diese Apple-Produkte gibt es eine App, die Sie einfach im Apple AppStore nach Suche von „Sky Go“ herunterladen und installieren können.

  • Verfügbar auf: iPhone, iPad, iPad mini, iPod touch (mind. iOS 6.0)
Android Smartphones & Tablets Sky bietet für Android eine Sky Go App an. Einfach im Google Play Store nach „Sky Go“ suchen und herunterladen.

Aktuell unterstützte Geräte (Januar 2017):

  • Smartphones: Samsung Galaxy S3, S4, S5, S4 mini, S5 mini, S6, S6 Edge, Note 2 & 3, Nexus 5, Sony Xperia Z3, Z3 Compact, Z5, Z5 Compact, Z5 Premium
  • Tablets: Samsung Galaxy Tab 3 (7.0 & 10.1), Tab 4 (7.0, 10.0), Tab S (8.4 & 10.5), Note 10.1, Nexus 7, Sony Xperia Z3 Tablet Compact, Z4 Tablet
Windows 10 Für alle Windows 10-Versionen bietet Sky eine App im Windows Store an. Einfach nach „Sky Go“ suchen und App abrufen:

  • auf Windows 10 Tablets
  • auf ausgewählten Windows 10 Smartphones, wie dem Lumia 950 und 950 XL
  • auf Windows 10 PCs und Laptops
PC & Mac Am Computer/Laptop können Sie jederzeit über Ihren Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome usw.) die Sky Go Webseite aufrufen und direkt am Bildschirm Sky Go sehen.

  1. Öffnen Sie die Seite http://skygo.sky.de/ in Ihrem Web-Browser.
  2. Loggen Sie sich beim „Kundenlogin“ mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Kundennummer und Ihrer Sky PIN ein.
  3. Erleben Sie Sky Go auf Ihrem Laptop.

TIPP: Schließen Sie einen zweiten TV-Bildschirm an Ihren Laptop an und erleben Sie Sky Go alternativ auch am TV.

Xbox 360 Laden Sie die kostenlose Sky Go App über Xbox Live für Ihre Xbox 360 herunter. Die App ist auch über Kinect steuerbar.

 

Welche Beschränkungen gibt es?

Sky Go kann sehr einfach genutzt werden, der Dienst ist schnell eingerichtet und ist in jedem Sky Abo inklusive.

Dennoch gibt es einige Einschränkungen seitens Sky, die auch das Thema Sky Go Geräte betreffen:

  • Sky Go ist nur in Deutschland und Österreich empfangbar
  • Sky Go kann nur auf einem Empfangsgerät ZEITGLEICH genutzt werden (TIPP: Sky Go Extra für 2 gleichzeitige Empfangsgeräte)
  • Sky Go kann maximal für 4 verschiedene Empfangsgeräte aktiviert werden. Möchten Sie mehr Geräte mit Sky Go nutzen, haben Sie alle ca. 90 Tage die Möglichkeit, die Liste der 4 Geräte zurückzusetzen.

 

Sky Go auf mehreren Geräten gleichzeitig – So geht’s

sky-go-extra-logoWir empfehlen dazu das „Sky Go Upgrade“: Sky Go Extra.

Mittels Sky Go Extra können Sie Sky Go Inhalte vorab downloaden und zu einem späteren Zeitpunkt ansehen. Damit bewirbt Sky den Dienst vor allem.

Aber Sky Go Extra bringt eine weitere interessante Funktion mit: Die Sky Go Inhalte können nach Zubuchung ZEITGLEICH auf 2 Empfangsgeräten angesehen werden. Die Beschränkungen von einem Sky Go Gerät zur gleichen Zeit entfällt.

TIPP: Sie können Sky Go natürlich auch über Sky On Demand nutzen, sofern Sie einen Sky+ Receiver haben. So haben Sie eine weitere Möglichkeit, die Sky Go Inhalte gleichzeitig zu sehen. Sky On Demand (Empfang von Sky Go über den Receiver) zählt nicht zu den 4 belegbaren Geräten.

 

 

Bewerten Sie selbst das aktuelle Sky Angebot:

Die meisten unserer Leser werten das aktuelle Sky Angebot besser als durchschnittliche Sky Angebote auf sky-angebote.info:
Geht gar nicht, SkyNichts für michSky Angebot ist okGutes AngebotWOW! Zuschlagen! (4,00/5 aus 3 Bewertungen)

Loading...

 

 

Social tagging: > >

Schreibe einen Kommentar