Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Sky Q – Was ist das? – Tipps, Funktionen und Angebote

sky-q-logo

Sky Q Logo

Sky Q ist sicherlich die größte technische Verbesserung in den letzten Jahren bei Sky, die immer weiter verbessert wird.

Zahlreiche externe Angebote wie DAZN sind bereits integriert.

Hier finden Sie alle aktuellen Sky Q Angebote.

 

 

Sky Q? Ist das ein normales Sky Abo?

sky-angeboteDas “normale”, sprich “lineare” Sky Abo heißt jetzt einfach Sky Q. Es ist aber nicht einfach nur umbenannt worden, sondern enthält eine ganze Menge neuer interessanter Funktionen. Wenn Sie also Sky Q buchen, buchen Sie “normales Sky”. Hier finden Sie alle Infos zu Sky Q.

 

 

Was ist Sky Q?

Sky Q ist ein grundlegend neues Heim-Entertainment-Streaming-TV-System (inkl. Receiver) mit vielen zusätzlichen, neuen Funktionen als bei den “alten” Sky+ Receivern.

Sky Q ist eine Entertainment-Schaltzentrale für das Wohnzimmer – Sky-Streaming, dazu Sat, Kabel und IPTV-Empfang – voll vernetzt und bedienbar im WLAN.

Alle Sky Kunden, die jetzt schon einen Sky+ Pro Receiver haben, erhalten KOSTENLOS und AUTOMATISCH das Upgrade zu Sky Q!

 

sky_19-12_sky-q_produkte_txt_l

Sky Q Angebot buchen >

11 Sky Q Tipps und Tricks

  • 24 Stunden im TV Guide nach vorne springen
    Um das Fernsehprogramm der kommenden Tage checken, muss man sich nicht durch alle Stunden im Tagesverlauf scrollen: Im TV Guide auf den gewünschten Sender klicken und dann mit der Vorspultaste (Doppelpfeil rechts) mit jeweils einem Klick 24 Stunden nach vorne springen. Ganz einfach!
  • Aufnahmen von unterwegs programmieren
    Mit Sky Go auf dem Smartphone oder Tablet kein Problem. In der App im TV Guide den gewünschten Inhalt auswählen, auf das „R“ im Kreis klicken, in der Leiste unten „Aufnahme“ bestätigen – schon erscheint am Programm ein rotes R und der Receiver weiß, was er zu tun hat. Dieselbe Funktion gibt’s übrigens auch in der Mein Sky App.
  • Mit nur einem Klick zu den Aufnahmen
    Im laufenden Programm einfach die Sky Taste auf der Fernbedienung drücken, schon öffnet sich das Aufnahme-Menü.
  • Hintergrundfarbe wechseln
    Die Bedienoberfläche von Sky Q erstrahlt im Sky typischen blau. Für alle, die den Hintergrund lieber mit erhöhtem Kontrast nutzen möchten, oder schwarz einfach besser finden, gibt es eine schnelle Lösung: Mein Sky Q>Einstellungen> Barrierefreiheit>Hoher Kontrast/schwarz-weiß Modus auf „An“ stellen, schon wird die Oberfläche schwarz.
  • YouTube und Spotify einfach mit dem Handy steuern
    Um die YouTube und die Spotify App auf Sky Q zu steuern, lässt sich auch das Smartphone als Fernbedienung einsetzen. Voraussetzung ist, dass sich Sky Q Receiver und Handy im selben WLAN-Netz befinden. In der YouTube App auf dem Smartphone ist die Verbindung über das Cast-Symbol möglich. In der Spotify App muss der Sky Q Receiver über „Mit einem Gerät verbinden“ ausgewählt werden. Schon kann’s losgehen.
  • Sky Q App mit dem iPhone steuern
    Wer die Sky Q App auf der Apple TV 4K Box nutzt, benötigt dafür nicht zwingend die physische Apple TV Fernbedienung in der Hand behalten. Einfach auf dem iPhone das Kontrollzentrum öffnen, dort die Fernbedienung anklicken und schon lässt sich prima mit dem Smartphone durch die Sky Q Welt navigieren – und natürlich durch alle anderen Apps und Inhalte von Apple TV.
  • Music Box Sky Q
    Es lohnt sich, im TV Guide auf Sky Q einmal ganz nach unten zu scrollen. Dort warten unter dem Stichwort Radio unzählige öffentlich-rechtliche und private Radiosender auf Zuhörer. Und auch sonst gibt sich Sky Q extrem musikalisch: Neben dem Streamingdienst Spotify ist unter „Apps“ mit Vevo einer der beliebtesten Musikvideoservices verfügbar. Und die Musikclip-Auswahl der YouTube-App ist ohne schier grenzenlos. Also: Am besten Sky Soundbox anschließen und genießen!
  • Zappen zwischen zwei Kanälen
    Nur zwei schnelle Klicks: Rechte Pfeiltaste und OK drücken, schon landet man auf dem zuletzt geschauten Sender.
  • Jugendschutzeinstellungen individuell festlegen
    Die Jugendschutz-Einstellungen können über den Menüpunkt „Mein Sky Q>Jugendschutz“ nun individuell angepasst werden (übrigens auch auf dem Sky+ Receiver) – und das in Kürze auch auf der Sky Q App und der Sky Q Mini.
  • Kindgerechte Bedienoberfläche
    Eltern die, ihre Kids für eine gewisse Zeit mit gutem Gefühl fernsehen lassen wollen, können auf Ihrem Sky Q Receiver mit wenigen Schritten den Kids Mode einrichten: In der Rubrik Kids auf „Kids Mode“ klicken und Jugendschutz PIN eingeben, schon wechselt Sky Q auf eine bunte, kindgerechte Bedienoberfläche. Mit aktiviertem Kids Mode können die kleinen Zuschauer ausschließlich auf lineare Sender, On Demand Inhalte und Aufnahmen aus der Kids Sektion zugreifen.
  • Schnellzugriff auf Netflix & Co.
    Im Apps-Bereich in der Navigation finden Sky Q Kunden Netflix, DAZN & Co. übersichtlich aufgelistet und sortiert. Für den ganz schnellen Zugriff auf die wichtigsten Apps gibt’s jedoch die „…“-Taste (Dreipunktetaste) auf der Sky Q Fernbedienung. Sie öffnet eine Schnellzugriffsleiste am rechten Bildrand.

 

 

Sky Q – Funktionen

sky-q-funktionen

TV mit Sky Q:

  • Alle Sky Sender empfangen
  • Alle Free-TV Sender empfangen

Flexibles Fernsehen:

  • Eigene Aufnahmen programmieren, auch von unterwegs
  • Timeshifting-Funktion (laufende Sendungen jederzeit pausieren & zurückspulen)
  • Verpasste Sendungen der letzten Woche flexibel auf Abruf!

Streaming mit Sky Q:

  • Zahlreiche Mediatheken (z.B. ARD, ZDF) nahtlos verfügbar
  • Smart TV Apps integriert (z.B. Neue NETFLIX-Partnerschaft u.a. – in der Sky Q App auf dem Handy integriert)
  • Zusätzlich zum Sky Q Receiver stehen insgesamt 3 parallele Streams über die Apps Sky Go, Sky Kids und Sky Q zur Verfügung
  • Sie haben die freieWahl, auf welchen Geräten Sie schauen (mobile Geräte über die Sky Go App und Apple TV / Samsung Smart TV mit der Sky Q App)
  • Der Kunde kann insgesamt 4 Geräte registrieren mit 1 Gerätetausch pro Monat
sky-q-receiver

Der neue Sky Q Receiver.

Technische Fakten (Highlights):

  • 1 TB Festplatte integriert (300 h Aufnahmen möglich)
  • Ultra-HD-Qualität (4K)
  • WLAN
  • Neuartige Fernbedienung inkl. Sprachsteuerung

 

Alles zum neuen Sky Q Receiver >

 

TIPP: Fluid Viewing mit Sky Q

Fluid Viewing bedeutet das nahtlose weiterschauen der Sky On Demand-Inhalte – auch Geräte-übergreifend.

Beginnen Sie beispielsweise eine Serien-Folge im Wohnzimmer am TV, können Sie diese später über Sky Q Mini oder per Smartphone, Tablet auch unterwegs weiterschauen.

sky-q-angebote

 

Bestehendes Abo auf Sky Q umrüsten möglich

sky-q-screen-uebersicht

So sieht Sky Q in Aktion aus.

Ein Upgrade eines bestehenden Sky Abos ist möglich. Ob das Abo mit Kosten verbunden ist, kommt auf das bisher genutzte Abo an:

Receiver: Ein Sky+ Pro Receiver durch ein Software-Update KOSTENLOS auf Sky Q umgerüstet werden. Somit könnten alle Sky Kunden mit dem Sky+ Pro Receiver ohne großen Aufwand auch Sky Q nutzen.

Sky Pakete und Sender: Sind komplett auch in Sky Q enthalten. Dazu auch Sky On Demand und Sky Store-Inhalte. Hier ist kein Upgrade oder neues Abo nötig.

Zweitkarte: Unter bestimmten Voraussetzungen (siehe technische Details), brauchen Kunden keine Zweitkarte mehr bzw. diese ist bereits “integriert”. Sky Q ist Multiscreenfähig für bis zu 3 Geräte zusätzlich mittels Streaming-Funktion – einfach per Smart TV, Handy- oder Tablet-App oder per Sky Q Mini das Abo erweitern.

 

Sky Q Angebote Januar 2020:

Sky Q Angebot buchen >

 

Bewerten Sie selbst das aktuelle Sky Angebot:

Die meisten unserer Leser werten das aktuelle Sky Angebot besser als durchschnittliche Sky Angebote auf sky-angebote.info:
Geht gar nicht, SkyNichts für michSky Angebot ist okGutes AngebotWOW! Zuschlagen! (3,47/5 aus 184 Bewertungen)

Loading...

 

 

 

- Sky Angebot oder FAQ-Artikel vom (Letztes Update: 20. Januar 2020) in News und FAQ rund um Sky Angebote